Aktivitäten 2024

Das Feld ist für die Kartoffel-Pflanzaktion vorbereitet

Nach der erfolgreichen Weihnachtsbaumsammlung und dem Wettbewerb im „Christbomm-Schmeiße“ stand  noch die Spendenübergabe aus. Diese wurde am Samstag, den 27.01.2024, vollzogen.  Bei der Weihnachtsbaumsammlung wurden die Traktorfreunde tatkräftig durch Helfer der DLRG OG Vallendar unterstützt.

Wie bereits bekannt, gingen die gesammelten Spenden – ohne jeglichen Abzug – dieses Mal an die Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth / Unnauer Patenschaft. Stolze 1850 Euro wurden vor Ort von Rainer Seidel, Marius Wetzel und Eckhard Kilian von den Traktorfreunden Kannenbäckerland, sowie Stefan Fockmann von der DLRG an die 1. Vorsitzende Jutta Fischer in Gieleroth übergeben. Die Spende kommt einem jungen Familienvater aus Koblenz mit drei Kindern zugute. Er leidet an Bauchspeicheldrüsenkrebs im Endstadium. Ihm kann so noch eine letzte Urlaubsreise mit seiner Familie ermöglicht werden.

Die Traktorfreunde Kannenbäckerland danken Ihnen für die zahlreichen Spenden! 

Weitere Informationen zu vergangenen und anstehenden Terminen, sowie Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf  der Website www.Traktorfreunde.de

An einem kalten, aber sonnigen Samstag, den 20.01.2024 fand in Hillscheid ein einzigartiger Wettbewerb statt. Der Verein Traktorfreunde Kannenbäckerland e.V. gab zum dritten Mal die Möglichkeit herausragendes Können im Bereich des Christbomm-Schmeissens zu zeigen. Dabei muss – der Altersklasse entsprechend – ein „Wettkampfweihnachtsbaum“ so weit wie möglich fliegen. So erreichten in der Jugendklasse Arthur Olinic aus Hillscheid mit 5,10m, bei den Frauen Tanja Zaccharias ebenfalls aus Hillscheid mit 6,70m und bei den Männern André Corcilius aus Höhr-Grenzhausen mit 7,70m jeweils den weitesten Wurf. Die Zweitplatzierten erhielten eine Urkunde und die Sieger für diesen Anlass ein speziell gefertigtes Windlicht.
Neben all den wurftechnischen Meisterleistungen und Bestweiten darf das wichtigste nicht fehlen: Der Spass! Den hatten definitiv Alle. Ob Teilnehmer beim Werfen, von Jung bis Weise, ob Glühweinsommelier und Zuschauer oder auch die Veranstalter, die Traktorfreunde – alle hatten eine ganze Menge Spass.
Dazu kamen nochmals einige Spenden für die Kinderkrebshilfe Gieleroth / Unnauer Patenschaft zusammen. Mit den Spenden durch die Weihnachtsbaumsammlung am 13.01.2024 werden stolze 1850 Euro gespendet. Vielen Dank an alle Spender, Teilnehmer, Glühweintrinker und Zuschauer! Die Traktorfreunde Kannenbäckerland freuen sich auf das nächste Mal.

Die Mannschaft der Traktorfreunde mit tatkräftiger Unterstützung der DLRG Vallendar

Weihnachtsbaumsammlung am 13.1.2024 in Hillscheid